Teacher Training
Teacher Training

Teacher Training

200 Stunden Vinyasa Yoga Teacher Training

Du liebäugelst schon lange damit, selbst Yoga zu unterrichten? Du möchtest deine Praxis auf ein neues Level bringen? Yoga ist deine Leidenschaft über die du gerne mehr erfahren möchtest? Dann freuen wir uns über deine Teilnahme an unserer Yogalehrerausbildung 200+,
Yoga Alliance zertifiziert.

Schreib uns eine Mail!

Teacher Training

Impressionen

Was wir bieten

Eine fundierte Basis für das Unterrichten von Vinyasa Yoga. Die Themen Asana-Praxis, Anatomie, Unterrichtsmethodik und Stundenaufbau liegen uns besonders am Herzen. Wir wollen, dass du von Anfang an lernst, selbst zu unterrichten und dich sicher im Anleiten fühlst. Auch Pranayama, Meditation und die Yogaphilosophie sind teil deines Stundenplans. Du beendest die Ausbildung mit einem Theorietest sowie einer praktischen Prüfung. Die bestandene Prüfung wird mit einem Zertifikat der Yoga Alliance ausgewiesen.

Voraussetzung:
Eine eigene Yogapraxis. Spaß am Yoga. Lust am Lernen. Neugierde für unbekannte Themen. Bereitschaft für eine intensive Zeit.

Mit Roberta, Katja Bartsch ist Expertin für Anatomie und Stephanie Schöneberger für Philosophie

Roberta Pröfrock ist als E-RYT 500 bei der Yoga Alliance zertifiziert und leitet das erfolgreichste Yogastudio in Sindelfingen mit viel Herz und Humor. Sequencing, Unterrichtsmethodik und Anatomie sind ihre großen Leidenschaften beim Unterrichten.

Katja Bartsch Anatomie

Meine Begeisterung für Yoga startete vor vielen Jahren als Ausgleich zum Triathlon Sport. Heute ist Yoga für mich Lebensmotto, um in Balance zu bleiben, wenn Job, Kleinkind, Partnerschaft und die eigenen Bedürfnisse mal wieder Chaos in den Kochtopf des Lebens bringen. Den Körper empfinde ich als reinstes Wunderwerk – deshalb liebe ich es, Anatomie, Ausrichtung und alles rund ums Thema Faszien zu unterrichten. Ich bin als E-RYT 500 zertifiziert. Im Bereich Strukturelle Integration bin ich von Tom Myers (Anatomy Trains) ausgebildet und assistiere seiner Schule in ganz Europa. Als Sportwissenschaftlerin widme ich mich dem Thema der Faszien auch in der Forschung und arbeite mit Robert Schleip und der Fascia Research Group zusammen.

Website: www.kalamanayoga.com

Stephanie Schöneberger Philosophie

Stephanie Schönberger

Stephanie ist Yogalehrerin (BDY/EYU), leitet ihr 8sam Yoga-Studio in Kaufbeuren, außerdem Aus- und Weiterbildungen, sowie Online-Kurse über das Yoga Sutra. Sie organisiert das Cura Sui-Yogafestival im Kloster Irsee, hat Geschichte studiert, als Journalistin gearbeitet, drei Bücher geschrieben, zwei immer reizende Kinder bekommen und den Vater der beiden Kinder geheiratet. Bei R. Sriram hat sie zweieinhalb Jahre Yoga-Philosophie mit Schwerpunkt Yoga Sutra studiert, seit einem Jahr vertieft sie im wöchentlichen Einzelunterricht bei Paul Harvey ihr Yoga-Wissen. In ihrem Buch „Das Karma, meine Familie und ich. Yoga-Philosophie für einen entspannteren Alltag“ erklärt sie, wie man das alte Wissen der Yogis auf das moderne, tägliche Leben anwenden kann.
In ihrem Yoga Sutra-Unterricht verwendet sie die klassischen Kommentare zu Patanjalis Werk, weil diese die Absicht und die Kraft, die Yoga entfalten kann, wesentlich eindrucksvoller erklären, als die modernen Übersetzungen. Das Yoga Sutra ist in dieser originaleren Leseweise zwar ein Text der Disziplin fordert, sich aber auch gleichzeitig vor der Kraft des Lebens und dem weiblichen Prinzip verneigt.

 Website: www.8sam-yoga.de


Kosten und Termine

Die Ausbildungsgebühr beträgt 3.480 € bei einmaliger Zahlung und 3.700 € bei Ratenzahlung. Sie beinhaltet die Unterkunft und Verpflegung während der Intensivwoche, die Prüfung und das Material. Mit einer Anzahlung von 500€ ist dein Platz reserviert. Bei einer Stornierung, werden die 500€ einbehalten.

Während deiner Ausbildung hast du eine kostenfreie Mitgliedschaft.

Hier geht es zum Ausbildungsvertrag



An- und Abreise zur Intensivwoche im wunderschönen Mama Thresl in Leogang (AU) und die für die Ausbildung erforderlichen Fachbücher sind nicht enthalten.


TERMINE

Fr/Sa/So 17./18./19.9..2021
Sa 23.10. & So 24.10.2021
Sa 20.11 & So 21.11.2021
So, 28.11 bis Donnerstag, 2.12.2021 Mama Thresl, Österreich
Sa 18.12. & So 19.12.2021
Sa, 15.1. & So 16.1.2022
Sa 5.2. & So 6.2.2022
Sa 26.2. & So 27.2.2022
Sa 19.3. & So 20.3.2022
Fr/Sa/So 22./23./24.4.22 Prüfung

Unterrichtszeiten

Freitag 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Sa & So 8:30 Uhr bis 17.30 Uhr


Jetzt per Mail voranmelden


300Stunden Vinyasa Yoga Advanced Teacher Training

Bist du bereit für den nächsten Schritt?

Start November 2021

Wir heben dein Yoga auf das nächste Level!

Unser Ziel ist es, dein Wissen zu erweitern und zu vertiefen


Die Voraussetzung für dieses Teacher Training ist eine abgeschlossene 200er Ausbildung.

Deine bereits vorhandenen Kenntnisse in Sequencing, Anatomie, angewandte Anatomie und Philosophie werden vertieft. Wir blicken auf den Einsatz der Stimme im Unterricht und beim Chanten. Du lernst Meditation und Pranayama in in deine Yogastunden einzubauen.

Darüber hinaus wollen wir dir helfen dich und deine Praxis weiter zu entwickeln und deine Persönlichkeit zu entfalten. Wir analysieren: wo sie stehe ich und wo möchte ich hin? Du lernst mit erhöhter Selbstsicherheit und verbesserter Kommunikation im Unterricht zu überzeugen.


Wie klingt das?? Kommst du mit uns auf diese Reise?

Themen

  • Sequenzing
  • Anatomie
  • Philosophie
  • Meditation
  • Stimme & Chant
  • Faszien Yoga
  • Yoga für Athleten
  • Online Yoga
  • Yoga eins zu eins
  • Standortbestimmung: "Wo komme ich her?" Wo stehe ich heute?" Wo möchte ich hin?"*
  • Kommunikation
  • Selbstpositionierung


Termine

5.-7.11.21

22.-26.11.21 Intensiv Woche im Mama Thresl (89€ pro Nacht- ohne Frühstück)

17.-19.12.21

21.-23.1.22

4.-6.3.22

29.4.-1.5.22

16.-19.6.22

8.-10.7.22

2.-4.9.22


Unterrichtszeiten

Freitag 16:00 Uhr -21:00 Uhr

Samstag & Sonntag 8:00 Uhr- 17:00 Uhr

Gastlehrer

Katja Bartsch Anatomie

Kirbanu Stimme & Chant

Petra Gründler Coaching Standortbestimmung, Kommunikation

Stephanie Schöneberger Philosophie


Kosten 4200€


  • Die Module der Gastlehrer sind einzeln buchbar
  • Die Unterkunft in Mama Thresl ist nicht inklusive





Du möchtest mehr erfahren

22./23.01.2021

Standortbestimmung

Mein Weg zum Yoga-Lehrer - eine Standortbestimmung „Wo komme ich her? Wo stehe ich heute? Und wo will ich hin?“ Wir möchten Euch in der Ausbildung zum Yoga-Lehrer nicht „nur“ Fach- und Methodenkenntnisse vermitteln, sondern auch Eure persönliche Weiterentwicklung ist uns ein ganz besonderes Anliegen. Im Laufe der Ausbildung kommen unsere Teilnehmer immer wieder an den Punkt, an dem man sich umschauen möchte und sehen, ob es der richtige Weg ist, auf dem man sich bewegt. Die Abwägung, in wie weit man Ziele verfolgt, Kompromisse eingeht oder gar nicht mehr auf die innere Stimme hört, ist immer etwas ganz Individuelles. Dies wollen wir gemeinsam analysieren und daraus zukünftige mögliche Entwicklungen für Dich erarbeiten. Wir möchten Dich ermutigen, in Dich hineinzuhören und zu erkennen, wie Du zufrieden weitergehen kannst. Ziel ist es, Deine Selbstwahrnehmung zu fördern und mit Feedback von außen zu spiegeln. Du lernst, Dich selbst genauer zu beobachten, zu reflektieren und schärfst so das Bewusstsein für das eigene Fühlen, Denken und Handeln. Innere Widersprüche werden erkannt und blinde Flecken abgebaut. Indem bisherige Kommunikations- und Handlungsmuster analysiert werden, gewinnst Du zusätzliche Einsichten in Deine Trainerarbeit, aber auch für Dich persönlich. Zusätzlich wirst Du zur Entwicklung und Reflexion Deiner Trainerqualitäten von einem Profi gespiegelt. In diesem Modul begleitet Euch Petra Gründler, Business Coach und Trainerin mit über 25 Jahren Berufserfahrung in der Persönlichkeitsentwicklung. Mit ihrem Mix an Kompetenzen und praktischen Werkzeugen sorgt Petra Gründler bei ihren Teilnehmern für individuelle Aha-Effekte bei der persönlichen Weiterentwicklung. Im intensiven Gespräch mit dem Coach sowie mit den anderen Teilnehmern im Plenum oder in Kleingruppen, aber auch in Einzelübungen (Selbstreflexion) werden die einzelnen Themen erfasst. Durch den Austausch wird klarer, was alleine nicht immer greifbar ist. Einzeln buchbar:250€
05./06.03.2022

Die Stimme im Yoga mit Kirbanu

Kirbanu, ist eine australische Voice Empowerment Trainerin, ­Musikerin und Yoga Lehrerin. Nachdem sie innerhalb der letzten 6 Jahre über 600 Konzerten veranstaltet hat, viele in Kombination mit Yoga, und nun weltweit Gesangsworkshops unterrichtet, erkennt sie die Notwendigkeit eines klaren und sicheren Selbstausdrucks, welcher sich im Einklang mit Körper, Geist, Herz und Seele befindet. In diesem Modul schaffen wir uns einen Überblick über die bewusste Stimmnutzung im Unterricht. Themen wie, das Atemsystem, das Schwingungssystem und Resonanzsystem sowie die Färbung der physischen Stimme und die Erkundung der psychologisch - emotionalen Stimme werden unsere volle Aufmerksamkeit brauchen. Fragen wie: Wie spreche ich aus dem Herzen heraus? Wie gehen wir mit Nervosität um?, lösen viele Fragezeichen auf. Am zweiten Tag gibt es eine Einführung in die Welt der Mantra. Wie setze ich Mantra im Unterricht ein, wie leite ich Charts an und vieles mehr. Freut euch auf diese tolle Wochenende. Einzeln buchbar: 250€
16.-19.06-2021

Fitte Faszien mit Katja Bartsch

FITTE FASZIEN IN YOGA & TRAINING Von Faszien hat mittlerweile beinahe jeder schon gehört. Wenn Top-Sportler wie Dirk Nowitzki oder die Fußball-Nationalmannschaft fleißig auf der Faszienrolle unterwegs sind, bleibt das nicht unbemerkt. Auch im Yogaland spielen die Faszien eine große Rolle. Dabei bedeutet Faszien-Yoga nicht, einfach nur eine Schaumstoffrolle in die Praxis einzubeziehen. In diesem Modul werden wir die Anatomie und Wirkmechanismen der Faszien erkunden und anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse erarbeiten, wie du Faszien in deiner Bewegungspraxis glücklich machen kannst. Einzeln buchbar: 345€
18./19.12.2021

Das Yoga Sutra

Tauche ein in zwei Tagen Yogaphilosophie mit Stephanie Schöneberger. Das Yoga Sutra von Patanjali - modern, leicht und mit sehr viel Tiefe. Stephanie Schönberger

Stephanie ist Yogalehrerin (BDY/EYU), leitet ihr 8sam Yoga-Studio in Kaufbeuren, außerdem Aus- und Weiterbildungen, sowie Online-Kurse über das Yoga Sutra. Sie organisiert das Cura Sui-Yogafestival im Kloster Irsee, hat Geschichte studiert, als Journalistin gearbeitet, drei Bücher geschrieben, zwei immer reizende Kinder bekommen und den Vater der beiden Kinder geheiratet. Bei R. Sriram hat sie zweieinhalb Jahre Yoga-Philosophie mit Schwerpunkt Yoga Sutra studiert, seit einem Jahr vertieft sie im wöchentlichen Einzelunterricht bei Paul Harvey ihr Yoga-Wissen. In ihrem Buch „Das Karma, meine Familie und ich. Yoga-Philosophie für einen entspannteren Alltag“ erklärt sie, wie man das alte Wissen der Yogis auf das moderne, tägliche Leben anwenden kann.
In ihrem Yoga Sutra-Unterricht verwendet sie die klassischen Kommentare zu Patanjalis Werk, weil diese die Absicht und die Kraft, die Yoga entfalten kann, wesentlich eindrucksvoller erklären, als die modernen Übersetzungen. Das Yoga Sutra ist in dieser originaleren Leseweise zwar ein Text der Disziplin fordert, sich aber auch gleichzeitig vor der Kraft des Lebens und dem weiblichen Prinzip verneigt.

www.8sam-yoga.de Einzeln buchbar:250€

Anmeldung zum Newsletter

Back to top